Mesa-Beach wird auf Vordermann gebracht

Das Feld vom Unkraut befreien, Rasen mähen, Leitungen wieder freilegen und viele andere Aufgaben wurden am letzten Samstag von neun fleißigen Helfer erledigt.

Aufgrund unserer tollen und großen Anlage konnten wir die Corona-Bestimmungen leicht erfüllen, da wir genügend Abstand halten konnten.

Bevor wir unter strengen Einschränkungen wieder im freien trainieren können müssen alle drei Felder vom Unkraut gesäubert werden. Auf jeden Fall haben wir wieder ein Ziel und Motivation so schnell wie möglich wieder einen Ball auf dem Mesa-Beach zu spielen und unsere herrliche Anlage zu genießen.

E.U.