Die "Alten" wollen es noch einmal wissen und sich mit gleichaltrigen messen. In der laufenden Runde spielen alle noch in ihren Vereinen und Mannschaften, aber da ein Verein nicht genügend Ü-47 Spieler hat, taten wir uns zusammen und erreichten einen hervorragenden vierten Platz bei der Württembergischen Meisterschaft.

Weiterhin viel Spaß und Erfolg dabei wink

Betreuer: Edwin Unterweger