Unsere Damen 1, Damen 2 und Herren suchen noch Verstärkung

News

Termine

Mesemer Freizeitturnier als Saisonabschluß

Viele nehmen unser Freizeitturnier als Saisonabschluß, um die Hallensaison abzurunden und anschließend die Beachsaison zu eröffnen. Nachdem wir letztes Jahr unser Freizeitturnier zwecks Teilnehmer absagen mußten, da viele schon beachen waren, konnten wir aufgrund der Wetterverhältnisse die Halle genießen denn draußen war richtiges Aprilwetter, von Starkregen bis Sonnenschein war alles vorhanden.

9 Mannschaften kämpften um jeden Ball, wobei sich die Spielstärke nach der Vorrunde anglich. In der Zwischenrunde kam es zu spannenden und ausgeglichenen Spielen in denen sich „Die Mesemer“ und „KanNIXchen“ für das Finale knapp durchsetzen konnten.

Auch die Finalspiele waren eine enge Angelegenheit mit dem besseren Ende für „Die Mesemer“.

Somit ergab sich folgender Endstand

  1. Die Mesemer
  2. KanNIXchen
  3. Goldfingers
  4. Thorbens Rasselbande
  5. 500g Gehacktes bitte
  6. Planlos
  7. MischMasch
  8. HoWiWa
  9. Mesemer Youngsters

Das Wichtigste war jedoch dass es allen Spaß gemacht und wir wieder mit einer hervorragenden Küche aufwarten konnten.

E.U.

28 Teams kämpfen um jeden Punkt

Bei unserem 14-ten Bändelesturnier hatten wir leider kurzfristig 4 krankheitsbedingte Absagen, aber dafür 28 top Motivierte Mannschaften, welche mit ständig wechselnden Partner spielten. Bei dieser Turnierform steht der Spaß im Vordergrund und dies sah man das ganze Turnier über den Spielerinnen und Spieler deutlich an. In einem Satz wurde noch gegeneinander gespielt, um im nächsten miteinander und anschließend wieder gegeneinander die Bälle vor die Füße zu schlagen.

Nach mindestens drei Stunden reiner Spielzeit für jede Mannschaft, waren alle auf ihre Kosten gekommen und freuten sich auf die anschließende Siegerehrung mit dem Vorjahressieger

„ Fliegende Mettwürstchen“, welche sich wieder in souveräner Weise den Turniergewinn sicherten und somit das erste Team ist, welches ihren Titel verteidigen konnte.

Nun freuen wir uns auf viele schöne Stunden im Sand beim Mesa-Beach und den Beachtunieren im Juni und Juli auf unserer eigenen Anlage.

Der tabellerarische Endstand ist

1. Fliegende Mettwürstchen

2. Die Sektschnecken

3. Würfelmannschaft

4. Is was?

5. Timing ist alles

6. Daniel zur Turnierleitung

7. Immer langsam

8. Freibier am Orgabüro

9. Ich nein Du

10. Babl

11. Badda Bääm

12. Dina und ihr Mäxle

13. Redi for Bändele

14. Sollemaer

15. Mutti spielt in Herren 1

16. Pritsch Perfect

17. Fröhliche Santina

18. Glitzer

19. Kanone

20. Salz und Zitrone

21. Die Schöne und ihr Zuspieler

22. Timon und Pumba

23. Juli

24. Auf den letzten Drücker

25. Loose for fun

26. Team LaLa

27. Volleypops

28. Bonny und Clyde

E.U.

Angenehmes Bändelesturnier

Zum 13-ten Mesemer Bändelesturnier konnten wir viele bekannte und auch ein paar neue Gesichter begrüßen.

Es war wie immer eine angenehme Atmosphäre mit vielen tollen Ballwechseln auf sehr unterschiedlichem Niveau gespielt. Und genau dies macht den Reiz unseres Turniers aus. Nach jedem Satz wurden die Teams neu gemischt und man musste sich so schnell wie möglich mit den neuen Partner zu Recht finden.

Das wichtigste an unserem Turnier ist jedoch der Spaß am Volleyball spielen, die unendlich vielen Mannschaftskombinationen und das locker lassen nach einer anstrengenden Saison.

Am Ende hatten „Die fliegenden Mettwürstchen“ knapp die Nase vorne, wobei jeder ein Gewinner war.

Ein riesengroßes Dankeschön geht an unser bewährtes Küchenteam für ihre vorbildliche Arbeit.

E.U.

Gutes Niveau unseres Freizeitturnier

Mit einem Chaos begann unser Freizeitturnier und gemütlich endete es.

Nachdem die gesamte EDV für die Turnierleitung ausgetauscht werden musste und gleichzeitig unsere Küchenchefin ein Schlüsselproblem hatte und erst später in das Geschehen eingreifen konnte, zeigte es sich welch tolles Team wir haben, da sie auch große Probleme meistern können.

Unsere Gastmannschaften bekamen nur am Rande etwas von diesem kontrollierten Chaos mit und ab der Begrüßung der Mannschaften wurde es ein anstrengendes aber gemütliches Turnier.

Es war wie schon in den letzten Jahren ein sehr gutes Spielniveau und es entwickelten sich tolle Ballwechsel mit gut aufgelegten Spielerinnen und Spieler.

Am Ende hatten „Die Mesemer“ mit nur einem Satzverlust in der Vorrunde, gegen unsere Volleyballfreunde aus Deufringen, die Nase vorne.

  1. Die Mesemer
  2. Die SCHMETTERlinge
  3. TVP Allstars
  4. Bängaleros
  5. Fünf und ?
  6. Sich selber
  7. Montagsblau
  8. Spätentschlossenen
  9. Die Vergesslichen
  10. Die siegreichen Mesemer
  11. Block & Roll

E.U.


Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren: 

        

Zum Seitenanfang